Flumroc AG entscheidet sich für PENTAG Informatik AG

Die Flumroc AG stellt seit über 60 Jahren in Flums (SG) aus Schweizer Gestein Steinwolle her. Das Unternehmen und deren Tochtergesellschaft PAMAG Engineering gehören zu den bedeutenden Arbeitgebern im Sarganserland. Sie beschäftigen zusammen mehr als 250 Mitarbeitende. Neben dem Hauptsitz in Flums SG (mit Produktion und Verwaltung) unterhält Flumroc zwei Niederlassungen in Cossonay-Ville und in Metz (Frankreich).

Für die Herstellung ihrer Produkte verwendet die Flumroc AG Gestein aus den Bündner Gemeinden Felsberg und Zernez. In einem Steinbruch und Aufbereitungswerk in der Nähe von Sargans werden die Steine – zusammen mit Produktionsabfällen und zurückgebrachten Dämmplatten aus dem Flumroc-Recyclingservice – zu Briketts gepresst. Die Anwendung der Steinwolle und anderer Produkte reichen von Wohnbauten, Industrie- und Gewerbebauten bis hin zu Lärmschutzwänden.

Für den elektronischen Rechnungsversand hat die Flumroc AG die Lösung E-Rechnung by PENTAG Informatik AG gewählt. Rechnungen werden elektronisch an PENTAG übermittelt, dort automatisch ins ent­sprechende Format des Empfängers (Kunde der Flumroc AG) umgewandelt, mit einer qualifizierten digitalen Signatur versehen und anschließend schnell, kostengünstig und transaktionssicher über die EDI-Plattform der PENTAG an zahlreiche Kunden aus der ganzen Schweiz versendet.

Die Rechnungsempfänger erhalten kurz darauf in Form einer XML-Datei oder alternativ als Email/PDF die elektronische Rechnung, welche alle Vorgaben der Schweizerischen und internationalen Gesetzgebung erfüllt.

Die Zusammenarbeit von Flumroc und PENTAG begann im November 2016 und bereits im Januar 2017 wurden die ersten Kunden (Rechnungsempfänger) produktiv in Betrieb genommen.

Bern, im Januar 2017

Im Februar 2017

Comments are closed.

« »